Ehf cup

ehf cup

Frisch Auf Göppingen hat in eigener Halle den Titel im Handball- EHF - Cup erfolgreich verteidigt. Im deutschen Finale setzten sich die. Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen hat zum vierten Mal den EHF - Cup gewonnen. Zum zweiten Mal nach können sich die Füchse Berlin den EHF - Cup sichern. Letzte Hürde auf dem Weg zum Titel ist Gastgeber Frisch.

Ehf cup - Sie

Vor allem bei den Füchsen Berlin werden sie sich an letzteren Fall schmerzlich erinnern, weil das Finalturnier damals in der Max-Schmeling-Halle stattfand und ein Sieg des ausrichtenden Vereins fest eingeplant war. Unternehmen Presse Newsletter Media Jobs Kontakt Impressum AGB Datenschutz Nutzungsbedingungen. Spain regains a second place for its teams in the VELUX EHF Champions League, while Hungary overtakes Denmark in the women's ranking Aserbaidschan Aserbaidschan als Sowjetunion UdSSR. Bundesliga DHB Pokal DHB-Supercup 1. Premier League La Liga Serie A Ligue 1 Int. Nach einem Siebenmeter-Krimi hatte sich sein Team im kleinen Finale mit ehf cup Lady charm online Kommentar zum Thema. Nie hätte ich gedacht, dass man den SC Magdeburg oder die Füchse nach dieser bisher katastrophalen BL Saison schlagen könnte - umso schöner dass es geklappt hat. Gleiches gilt für den Fall, wenn der EHF-Pokal-Sieger des Vorjahres, der automatisch für eine erneute Teilnahme gesetzt ist, sich auch über seine Liga-Platzierung qualifizieren würde. ehf cup

Video

Göppingen take their 4th EHF Cup title

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *